Onegasee


Onegasee
Onẹgasee,
 
See (Glazialsee) in Russland, hauptsächlich in Karelien, außerdem in den Gebieten Leningrad und Wologda, mit 9 720 km2 (zweitgrößter See Europas nach dem Ladogasee), 33 m über dem Meeresspiegel, bis 127 m tief; Abfluss durch den Swir zum Ladogasee; von November bis Mitte Mai zugefroren; fischreich. In der Nordhälfte reich an Inseln (u. a. Kischi). Wichtigster Hafen ist Petrosawodsk. Durch den Onegasee führt der Wolga-Ostsee-Wasserweg, bei Powenez (am Nordufer) mündet der Weißmeer-Ostsee-Kanal in den See. - Am Onegasee wurden zahlreiche Siedlungsstellen jungsteinzeitlicher Jäger und Fischer freigelegt (Gräberfelder mit reicher Grabausstattung); von überregionaler Bedeutung sind Felsbilder mit Darstellungen von Menschen, Booten, Jagdtieren und verschiedenen Symbolen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Onegasee — Blick auf den Onegasee von der Uferpromenade in Petrosawodsk Geographische Lage Russland (Karelien) Zuflüsse …   Deutsch Wikipedia

  • Onēgasee — (russ. Onéshskojeósero), nächst dem Ladoga der größte europäische Binnensee, östlich vom Ladoga im russ. Gouv. Olonez gelegen, mit einem Flächenraum von 9752 qkm (177 QM.), ist bei einer Küstenausdehnung von 1387 km 235 km lang und bis 81 km… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Onégasee — Onégasee, See im russ. Gouv. Olonez, 9751 qkm, fließt durch den Swir in den Ladogasee ab, steht durch das Marienkanalsystem mit der Wolga und Dwina in Verbindung. Der Onegakanal, längs der Südküste des O., verbindet die Wytegra mit dem Swir, 73… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Onegasee — Onegasee, 230 QM. groß, fließt durch den Swirfluß in den Ladogasee ab. – Onegafluß, Abfluß des Latschasees, mündet nach 60 M. in das weiße Meer …   Herders Conversations-Lexikon

  • Onegasee — D✓One|ga|see, One|ga See, der; s (See in Russland) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Onega-See — Onegasee Der Fluss Swir verbindet Ladoga und Onegasee Geographische Lage: Russland …   Deutsch Wikipedia

  • Karjala — …   Deutsch Wikipedia

  • Ostkarelien — …   Deutsch Wikipedia

  • Svir — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehlt Swir Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Syväri — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehlt Swir Daten …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.